My Blog List

Monday, February 19, 2007

Pattern review Burda 8028



I finished my black knit pullover-dress this weekend and I think this nice pattern is worth a review:
Pattern: Burda Nr. 8028
Description: pullover in 4 different options, I sewed view B
Severity: ***
Size: 40 (I changed into a 38 at the upper part )
How much fabric did you need ? Since I did not trust the pattern description and bought less fabric than recommended I had to buy a second structure after cutting out the body pieces. Thus I needed about 2,50 m....( notice: take the pattern recommendation for granted next time...)
Approximate sewing time: 6 hours, embellishment included
Does the finished project look like the drawing/pictures ? yes
Were the sewing instructions easy to follow: yes, definitely
What do you like/disklike about this pattern ? + a really nice, well-fitting pattern with lot of options for creativity, I really like the style of the collar
Did you make any changes in design or construction? I extended the hip-part about 10 cm, since I really like the look of dress over trousers and maybe I will also wear it as a dress.
Did you try out some new techniques sewing this garment? yes - I made bead embellishment on the belt for the first time; I also made belt loops with my serger, which is a very easy and useful method
Summary: really nice basic pattern for pullover in many style variations .
Ich habe am Wochenende mein schwarzes "Pulloverkleid" fertig genäht und der Schnitt ist auf jeden Fall eine Schnittmusterbesprechung wert:
Schnittmuster: Burda Mode 8028
Modellbeschreibung: Pullover in 4 verschiedenen Möglichkeiten, ich habe Variante B genäht
Schwierigkeitsgrad: ***
Größen: 36-5012 ( ich habe Größe 40 genäht, in der oberen Partie Größe 38)
Wieviel Stoff wurde benötigt ? Da ich mich nicht an die Empfehlung auf dem Schnitt gehalten habe, da mir die Menge so hoch vorkam, musste ich "Lehrgeld" bezahlen und einen zweiten Stoff kaufen, um den Kragen, die Ärmelbündchen und das Unterteil zu nähen. Ich habe einen gemusterten Strickstoff mit einem glatt rechts gestrickten Stoff kombiniert und ca. 2,50 Stoff benötigt.
Zeitangabe: mit Verzierarbeiten ungefähr 6 Stunden
Sieht das Modell aus wie auf dem Foto bzw. die technische Zeichnung im Heft ? ja
War die Nähanleitung verständlich und gut nachzuarbeiten ? ja
Was hat Dir an dem Modell gefallen, was weniger gut ?+ sehr schöner, gut sitzender Schnitt mit hohem Variationspotential, ich finde den Fall des Kragens sehr schön
Wurde das Schnittmuster oder das Design verändert ? Da ich den Kleid-über-Hose Look sehr schön finde, habe ich das Unterteil 10 cm verlängert, eventuell trage ich es auch mal komplett als Kleid
Hast Du beim Verarbeiten für Dich neue Techniken angewandt ? ja - ich habe den Gürtel mit Perlenstickerei verziert; ausserdem habe ich mit der Overlock Schlaufen für den Gürtel hergestellt, eine wirklich einfache und brauchbare Technik!
Zusammenfassung: sehr schöner Pulloverbasisschnitt mit vielen verschiedenen Möglichkeiten, den habe ich bestimmt nicht zum letzten Mal genäht!

2 comments:

Simone said...

Der sieht ja toll aus ...
Vielleicht brauche ich den SChnitt ja doch ;)

LG Simone

Linda said...

Lovely dress!