My Blog List

Thursday, February 07, 2008

Stoff-Shopping im Dreiländereck...

ich wohne ja hier im Dreiländereck, das heißt für mich nach 10 Minuten Autofahrt bin ich entweder in Belgien oder den Niederlanden. Genug Gelegenheit also, mal zu schauen, was die Nachbarländer so für Stoff-Shopping-Möglichkeiten bieten. Ok, die holländischen Stoffmärkte kennen ja viele, auch das Angebot auf vielen Wochenmärkten ist ziemlich groß.
Durch einen Tip einer Bekannten habe ich neulich in Lüttich mit ihr zusammen ein neues Einkaufsparadies für Stoffoholics entdeckt. Ich denke, die Bilder sprechen für sich....



der Laden bietet eine riesige Auswahl unterschiedlichster Stoffe auf 2 Etagen. Hinzu kommen Knöpfe, Bänder, Borten in großer Auswahl. Und das Beste war: Momentan sind in Belgien die "Sales", die gesamten Stoffe, die ihr auf dem ersten Bild sehen könnt waren um 50% reduziert. Obwohl ich von der Vielfalt anfangs erschlagen war, bin ich dann doch noch fündig geworden.
8 m Stoff sind es geworden: Ein rauchblauer Blusenstretch mit schönem ton-in-ton, altrosa und silbernem Blumenprint, z.B. für diese Bluse,
ein dunkelblauer Stoff mit Stretchanteil für ein Shiftkleid (Schnittvision). Ein dazu passender längsgemusterter Stoff mit dunkelblau und Aquatönen, für eventuell diese Jacke. Und für die Raubkatze in mir ;-) noch ein Jersey im kleingemusterten Leopardendruck, vorstellen kann ich mir hier ein Polokleid ( Schnittvision). Meine to-sew -Liste ist also wieder sehr lang...
Und meine Liste über Stoffquellen auch, in Lüttich soll es nämlich noch ein weiteres, sehr edles Stoffgeschäft geben, aber das hebe ich mir für den nächsten Trip auf...
...pssst, es gab auch noch sehr viele Neue Mode Schnitte dort...

Since Aachen is in the very western part of Germany it is very easy for me to visit Belgium and the Netherlands in about 10 minutes driving-time. Needless to say that I sometimes check whats up over there in fabric shopping. The Netherlands have those famous big fabric markets and also often have nice fabric booths at farmer´s markets in different towns.
Last week I went shopping with a friend, who is a recent sewing addicted and checked out a fabric shop in Liege in Belgium. I think the pictures tell their own story. Hundreds of fabrics, starting with patchwork up to fine taffetta fabrics on two floors. In addition to that they offer buttons, borders and notions in many different styles. And the best: Most of the fabrics were on sale and 50% off!
I was totally overwhelmed in the beginning, but I finally bought 8 m. A gery blue print with a little elastic, maybe for this blouse. A dark blue woven fabric for a shift dress ( Schnittvision) and a matching striped light jacquard in blue-aqua tones, for this jacket. And - for the wildcat inside, a jersey with small leo-print for a sporty dress ( Schnittvision). So, a lot additions to my to-sew list and also to my "where-to -shop" list, since there is another fabric store in Liege with noble fabrics. So, I will check out this the next time...
....I forgot, they still had a lot of Neue Mode patterns, the ran out of production last year...

9 comments:

Simone said...

Du bist zu beneiden...Momentan fühle ich mich nämlich hier mal wieder wie in der Stoffwüste :(

Köln war da schon besser...

Schöne Stöffchen sind das übrigens.

LG Simone

LauraLo said...

I envy you to death for those awesome fabric shops within a 10-minute drive! I also get the feeling there is quite a strong sewing community in Germany, isn't it? Well, after all, you are the country of my beloved Burda so I guess this has a role too!

Katrin said...

@lauralo:
Yes, I also have the impression that sewing is very trendy in Germany, too and still increasing. And it definetely also is in Belgium and the Netherlands. Sometimes I really wonder why it is so hard to find a sewing mate in your home town. But it is wonderful to have the blogging community!
Regards,
Katrin

Katrin said...

@Simone,
wenn es Dich mal hier in die Gegend verschlägt, mache ich gerne eine persönliche Führung. "shop till you drop"
Ist nicht weit von Köln ;-). Wir fahren wöchentlich dorthin zum Tanztraining, ist wirklich machbar!

LG,
Katrin

christina said...

Looks like you have some great options for fabric shopping... I'd love to see you make up blouse 124.

anne said...

Neid!!!
Naja, ich werde mich wohl erstmal mit dem hauseigenen Stofflager begnügen müssen ;-)

Angelia said...

Hi Katrin!
Thank you for your nice words about the clothes I have been working on. I would love it if you added me,, and I will add you to my blog... and I'll visit your blog often.. you are very good at making clothes.. I love your New Look dress, and you wellness suit looks beautiful.. I love the dragon! Your very talented.

Steffi said...

Kaum zu glauben, dass man aus so einem Laden mit nur 8 m Stoff rauskommt .... !!

Steffi

Tany said...

It looks like you were visiting fabric heaven! I envy you!