My Blog List

Tuesday, February 10, 2009

Warum....

  • ist es bei der Firma mit dem großen magentafarbenen T möglich, den Tarif innerhalb eines Telefonats, was nicht zwingend mit dem Inhaber des Telefonanschlusses geführt sein muss, sofort ohne Probleme zu ändern ( möglichst auf die teurere Variante ) ?
  • ist es bei der gleichen Firma nicht möglich, die Umstellung des Familiennamens der Anschlussinhaberin unter Vorlage amtlicher Urkunden auf sämtlich möglichen Kommunikationskanälen innerhalb angemessener Bearbeitungszeit zu tätigen ?
  • bekommt man für jede Anfrage dort eine andere Bearbeitungsnummer und einen neuen Ansprechpartner ?

Fragen über Fragen...Von der Übertragung des Anschlusses auf einen anderen Anbieter wollen wir ja garnicht reden. Schonmal jemand Erfahrungen mit der Verbraucherzentrale und dieser Firma gemacht ?

4 comments:

Lucy in the Sky said...

Antworten habe ich leider auch nicht, könnte aber noch ein paar weitere Fragen in Bezug auf das große T beisteuern.
Btw, es ist erschreckend wie viele Dinge man telefonisch ändern lassen kann, sofern man nur Name, Adresse und Geburtsdatum weiß. Ich schreibe hier lieber nichts näheres, sonst kommen noch Leute auf Ideen.

mitfühlende Grüße, Lucy

griselda said...

Warum bekomme ich meine Rechnung nicht mehr zugeschickt?
Wie komme ich mit einem wiedersprüchlichen Wust am Pass-Kenn und anderen Nummern nicht mehr in meinen Rechnungszugang?
Warum habe ich das alles nicht schon längst gekündigt ?

Wir haben den Wechsel angemeldet. Angeblich kümmert sich der neue Provider um alles. Nachbars haben damit gute Erfahrungen gemacht.
Wir werden sehen.

Lass dich nicht ärgern, vielleicht kann man dir ja im Telekom-Laden weiterhelfen?

grüßle von griselda

Katrin said...

@griselda:
Das ist es ja, ich will dort weg, das ist wahrscheinlich auch der Grund für die Schikane...
Den Wust mit Passwörtern und co. kenne ich mittlerweile auch.

Schauen wir mal...

Viele Grüße,
Katrin

Anne said...

Meine Erfahrung: Niemals wechseln! Nein, ich werde nicht vom "T" bezahlt, aber die anderen sind kein Stück besser. Wir sind vor zwei Jahren von der Telekom weg und waren vom nächsten Anbieter mindestens genauso enttäuscht. Deshalb wollten wir wieder wechseln. Mit dem Ergebnis, dass wir 4 Wochen weder Internet noch Festnetz-Telefon hatten. Und die Kundendienst-Kontakte beim inzwischen 3. Anbieter sind mindestens so sonderbar wie beim "T".